Heilpraktikerin für Psychotherapie

Praxiszeiten

Mo – Fr: 10.00 – 20.00 Uhr

Sa: nur nach Vereinbarung


Adresse

Dagmar Schlender

Schmiedestr. 49

25462 Rellingen

Tel: 0172 8904054


Herzlich Willkommen

 

Fragen Sie sich auch warum Sie bei Problemen mit ihren Mitmenschen immer auf die gleiche Weise reagieren? Warum konnten Sie nicht ruhig bleiben und haben über reagiert. Das kommt daher, weil wir bei bestimmten Auslösemomenten in eine vergangene Realität rutschen. Und genau da müssen unsere Probleme auch gelöst werden. Aber wie weit muss man dann zurück? In die Kindheit? Bis in den Mutterbauch oder noch früher in ein vergangenes Leben? Das entscheidet ihr Unterbewusstsein, denn bei allen Problemen gibt es Gefühle die hochkommen. Und über diese führt Sie ihr Unterbewusstsein genau dorthin, wo die Probleme entstanden sind. Sonst nehmen Sie Ihre Gefühle immer wieder mit in die nächste heikle Situation und bestimmen so ihre Verhaltensmuster. Auch Schuldgefühle, die Sie sich nicht erklären können, sind meistens in einem früheren Leben entstanden. Es kann auch sein, dass Sie die Ängste ihrer Mutter während der Schwangerschaft übernommen haben und fühlen sich verantwortlich für ihr Leid.

 

Konnten Sie zum Beispiel nie Rollkragenpullover tragen, kann es sein das Sie bei der Geburt die Nabelschnur um den Hals gewickelt hatten. Lebt ihre Mutter noch, können Sie sie fragen. Wenn nicht kann die Rückführungstherapie Ihnen Antworten geben und Ihr Unterbewusstsein schickt Sie in ein früheres Leben, als Sie wahrscheinlich mal erhängt wurden.

So dramatisch muss es aber nicht gleich gewesen sein. Meistens genügt schon eine Rückschau mit Hypnose in die Kindheit. Dort decken wir Ihre aufgestauten und verdrängten Gefühle auf, u. holen sie ins Hier und Jetzt, damit ihr Unterbewusstsein nicht mehr Zeit und Ort verwechselt. 

 

Vieles ist möglich.

Passen Sie gut auf sich auf.

 

Ihre Dagmar Schlender


 

Rückführungstherapie

 

In der Reinkarnationslehre geht man davon aus, dass die Seele nach dem körperlichem Tod weiterlebt, vor der Verkörperung schon existiert und nach dem Tod zum entsprechenden Zeitpunkt erneut inkarnieren wird. Die Inkarnationen ermöglichen es, auf der Erde in einem neuen Körper noch fehlende Erfahrungen zu machen, in dem Bestreben nach Ganzheit.

 

Hypnose

 

Es handelt sich bei der hypnotischen Trance vor allem um einen gelösten, entspannten und angstfreien Zustand, der neben einer veränderten Selbstwahrnehmung mit mehr Fantasie und Kreativität, sowie mit einem verbesserten Vorstellungsvermögen verbunden ist. Oftmals treten neben den Bildern der Vergangenheit auch Wunschbilder oder Ideen und Gedanken in Erscheinung, die den betreffenden Menschen zu diesem Zeitpunkt stark beschäftigen.


 

Kinesiologie

 

Kinesiologie ist eine ganzheitliche Methode, die Gesundheit zu verbessern, Stress abzubauen, seine Leistungsfähigkeit zu erhöhen und Blockaden zu lösen.
Das Handwerkszeug der Kinesiologen ist der sogenannte Muskeltest. Hierbei wird der Körper „befragt“ was ihn belastet oder Blockaden hervorruft und mit welcher geeigneten Technik diese aufgelöst werden können.

 

Seelenreisen

 

Seelenreisen in das Leben zwischen den Leben. Wie bei einer Nahtoderfahrung geht die Seele durch einen Tunnel in ein helles Licht. In der Seelenwelt trifft Sie Ihre Seelengefährten, von denen Sie den einen oder anderen aus dem jetzigen Leben kennt. Der Höhepunkt einer Seelenreise ist die Begegnung mit den Ältesten, wo die Seele nach Ihrer Seelenaufgabe fragen kann.